Mirror-Wettseiten

Viele Länder auf der ganzen Welt beschränken den Zugriff auf bestimmte Online-Wettseiten. Dies liegt daran, dass sie keine nationale Lizenz haben, die es ihnen erlaubt, legal in diesem Land zu arbeiten. Da Buchmacher nicht das Recht haben, in mehreren Ländern tätig zu sein, verlieren sie Kunden und Gewinne. Aus diesem Grund haben sie Spiegelwetten-Websites erstellt, auch bekannt als Kopierseiten, um Wettern unabhängig von ihrem Wohnsitzland uneingeschränkten Zugriff zu ermöglichen.

Da es sich jedoch um Kopien der Originalseiten der Buchmacher handelt, stellt sich die Frage, ob sie legal und sicher zu verwenden sind.

Diese und andere Fragen beantworten wir in diesem Beitrag. Also, lasst uns weiterlesen!

Was sind Mirror-Wettseiten?

Mirror-Wettseiten, auch bekannt als Klon oder alternative Websites, sind eine Nachbildung der ursprünglichen Website. Sie haben eine andere URL , ermöglichen Benutzern jedoch den Zugriff auf eine "offizielle" Website, die genau wie die ursprüngliche Website sicher funktioniert.

Mit Spiegelwetten-Websites können Wetter aus Ländern wie Russland, der Türkei und China, die Online-Wett- und Glücksspielseiten verbieten, auf ihre bevorzugten Sportwetten zugreifen und ihr Glück versuchen. Sie funktionieren perfekt in den Ländern, in denen ihre ursprüngliche Website verboten ist, weil sie für diese Länder bestimmt sind. Während einige von ihnen für bestimmte Länder erstellt wurden, decken andere alle Länder auf der ganzen Welt ab.

Einige Online-Sportwettenanbieter erstellen Spiegelseiten, um den Traffic der ursprünglichen Website zu reduzieren, nicht nur wegen Verboten.

Werden Spiegelwetten verboten?

Ja, das tun sie. Nach einiger Zeit stellt die Regierung fest, dass diese Websites die verbotene Website darstellen, so dass sie auch verboten sind. In diesem Fall ersetzt der Buchmacher einfach den verbotenen Link durch einen neuen und er funktioniert normal weiter. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, ausgetrickst zu werden.

Sind Mirror-Wettseiten sicher zu verwenden?

Wenn Sie eine alternative Website für Wetten verwenden, ist ihre Sicherheit in Frage gestellt, da Sie eine Kopie der Website verwenden, nicht die Originalseite. Obwohl es riskant klingen mag, müssen Sie sich keine Sorgen machen, da Spiegelwettenseiten sicher zu verwenden sind.

Warum?

Weil Sie denselben Wettanbieter verwenden und alle seine Dienste synchronisiert sind , um Ihnen Live-Streaming, Echtzeit-Ergebnisse, Quoten und In-Game-Wetten wie die ursprüngliche Website zu bieten. Da es sich um denselben Wettanbieter handelt, wird ein hohes Maß an Sicherheit aufrechterhalten. Dies stellt sicher, dass Wettende keine Risiken für ihre Geräte und Finanzen eingehen.

Befürchten Sie immer noch, irgendwann betrogen zu werden?

Dann können Sie einen Brokerage-Service wie Sportmarket und Asianconnect wählen. Diese Dienste bieten Wettenden Zugang zu beliebten Online-Wettseiten. Sie sind jedoch eher für größere Wetter geeignet.

Sind Mirror-Wettseiten legal?

Ja, das sind sie!

Obwohl Spiegelseiten keine offiziellen Websites der Sportwetten sind, können sie auch in Ländern, die sie verbieten, legal verwendet werden. Es liegt daran, dass Sie nicht den offiziellen Link des Sportwettenanbieters besuchen, sondern einen Link. Als regulärer Link betrachtet, bringt die Verwendung von Mirror-Wettseiten die Benutzer nicht in Gefahr.

Wann sollte ich eine Mirror-Wettseite verwenden?

Ob Sie auf die Originalseite des Buchmachers oder seine Spiegelseite wetten, liegt an Ihnen. Beide "Versionen" der Website des Wettanbieters sind sicher in der Anwendung. Es gibt jedoch einige Fälle, in denen Sie eine Spiegelwettseite verwenden müssen.

Die erste ist , wenn ein Online-Wettanbieter von der Regierung Ihres Landes verboten wird. In diesem Fall ist Ihr Zugriff auf die Seite des Anbieters eingeschränkt. Die einzige Möglichkeit besteht also darin, auf die Spiegelseite zu gehen.

Der zweite Fall ist, wenn es ein großes Sportereignis gibt und jeder Wetter sein Glück versuchen möchte. Das hohe Traffic-Volumen auf der Website verhindert das Öffnen der Seite oder verlangsamt deren Ladezeit.

Der letzte ist während der Spitzenzeiten von Sportwetten. Unabhängig davon, ob es sich um ein beliebtes Spiel handelt oder einfach Tausende von Menschen gleichzeitig wetten, führen Tausende von Menschen, die Wetten auf der Website platzieren, zu einem langsamen Laden oder verhindern den Zugriff auf die Website.

Wenn Sie sich in einer dieser Situationen befinden, verschwenden Sie Ihre Zeit nicht damit, darauf zu warten, dass die Seite antwortet, sondern gehen Sie zu einigen ihrer Spiegelseiten.

Faqs

Wo finde ich Links zu Mirror-Wettseiten?

Sie können Links zu Spiegelwetten auf verschiedene Arten finden:

  • Bei Google

Um einen alternativen Link zur Wettseite zu finden, suchen Sie einfach nach "Name des Buchmachers + Site-Mirror" oder "Alternativer Link + Name des Buchmachers".

Wenn Sie beispielsweise nach einer PointsBet-Spiegelseite suchen, sollten Sie nach " PointsBet-Spiegelseiten " oder " alternativer Link PointsBet" suchen.

  • Verwendung einer spezialisierten Website

Es gibt Websites, die sich mit der Suche nach Spiegelwettenseiten für beliebte Online-Buchmacher befassen. Sie sammeln alle alternativen Links, die ein Buchmacher hat, kategorisieren sie nach Anbietern und listen sie auf ihrer Website auf. Sie können einfach " Mirror Wett Site Links " oder " Mirror Wettseiten" googeln und Sie werden Websites finden, die Buchmacher alternative Websites anbieten.

  • Kontaktieren Sie den Buchmacher

Die letzte Möglichkeit besteht darin, den Buchmacher zu kontaktieren und ihn zu bitten, Ihnen einen alternativen Link zur Verfügung zu stellen, da Sie nicht auf seine ursprüngliche Website zugreifen können. Sie können dies per E-Mail tun oder, wenn sie Live-Chat-Support verwenden, schreiben Sie sie dort.

Dies ist jedoch die am wenigsten verwendete Option, um Spiegelwettenseiten zu finden, da Buchmacher die Links zu ihren Spiegelseiten normalerweise nicht auflisten oder angeben. Sie möchten, dass der gesamte Traffic auf ihre ursprüngliche Website geleitet wird, damit sie die Anzahl der Benutzer und ihre Wettpräferenzen verfolgen können, um ihre Erfahrung auf der Website zu verbessern.

Alternativen zu Mirror-Wettseiten

Wenn Sie keine Spiegelwettseite verwenden möchten oder keine finden oder darauf zugreifen können, gibt es einige andere Alternativen. Sie sind VPN-Software, lokalisierte Wettseiten und Bitcoin-Buchmacher.

Welches ist besser zu verwenden?

Ist es besser, sich an eine Spiegelwetten-Website zu halten oder eine dieser Alternativen zu verwenden?

Vergleichen wir sie und finden Sie es heraus!

VPN-Software

VPN-Software maskiert Ihre IP-Adresse und ermöglicht Ihnen so den Zugriff auf die ursprüngliche Website des Buchmachers. Diese Option wird jedoch am wenigsten empfohlen, da sie zu Verboten und Strafen führen kann.

Online-Wettseiten wie der asiatische Buchmacher 188bet beschränken oder sperren Konten, die mit VPNs verbunden sind. Dies liegt daran, dass VPN-Dienste Ihre IP-Adresse und Ihr Land maskieren, was verhindert, dass der Buchmacher Ihre ID validiert. Schließlich bieten sie Wettenden Mirror-Site-Links, damit sie von überall auf ihre Website zugreifen können.

Mirror Site oder ein VPN?

Die Antwort ist eine Spiegelseite. Es ist sicher, legal und wird keine Regeln brechen, die Buchmacher haben könnten. Wenn Sie alternative Websites Ihres bevorzugten Buchmachers verwenden, können Sie Spiele ohne Sorgen genießen.

Lokalisierte Website

Eine lokalisierte Website ist eine offizielle Website des Buchmachers, die jedoch nur für ein bestimmtes Land zugänglich ist. Der Buchmacher hat nämlich eine nationale Lizenz für ein Land erworben und eine spezielle Website erstellt, auf die nur Bürger dieses Landes zugreifen können. Anstatt also auf die .com Website des Buchmachers zuzugreifen, greifen Sie auf eine Website zu, die in der Domain Ihres Landes endet. Zum Beispiel ist .it für Italien, .au für Australien, .es für Spanien usw.

Einige Buchmacher leiten Sie automatisch auf die lokalisierte Website weiter, auch wenn Sie ihre offizielle URL auf .com enden.

Mirror-Site oder lokalisierte Site?

Es liegt an Ihnen! Beide Websites sind sicher und legal zu verwenden. Wenn Sie jedoch auf eine lokalisierte Site zugreifen können, warum sollten Sie sich dann die Mühe machen, auf eine Mirror-Site zuzugreifen?

Die lokalisierte Website ermöglicht Ihnen den normalen (regelmäßigen) Zugriff auf die Website des Buchmachers. Die Mirror-Site hingegen ist ein Klon der ursprünglichen Site und bietet Ihnen eine bessere Zugänglichkeit und Verfügbarkeit, wenn auf die ursprüngliche Site aufgrund von hohem Datenverkehr oder reduzierter Website-Ladegeschwindigkeit nicht zugegriffen werden kann.

Bitcoin Buchmacher

Bitcoin-Buchmacher akzeptieren, wie der Name schon sagt, Bitcoins und andere Kryptowährungen als Zahlungsoptionen. Damit umgehen sie die Zugangsbeschränkungen. Aufgrund der Verwendung einer internationalen Währung (Kryptowährung) können diese Online-Wettanbieter Benutzer aus der ganzen Welt akzeptieren.

Es gibt jedoch zwei Probleme mit diesen Sportwetten. Die erste ist, dass Sie eine Kryptowährung zum Wetten verwenden müssen. Der zweite ist, dass es nicht viele Bitcoin-Buchmacher gibt.

Mirror-Wettseite oder ein Bitcoin-Buchmacher?

Da Sie nur Kryptowährungen akzeptieren und keine Auswahl an Bitcoin-Buchmachern haben, sind Spiegelwetten die beste Option.

Schlussfolgerung

Heute gehören Länderbeschränkungen für den Zugriff auf eine Online-Wettseite dank der Spiegelwettseiten der Vergangenheit an. Diese Replik-Websites ermöglichen es Ihnen, das Spiel zu genießen, Ihr Glück zu versuchen und die ursprüngliche Website des Buchmachers zu erleben, ohne sie tatsächlich zu besuchen. Sie sind sicher, legal zu verwenden und bieten Ihnen die gleiche Erfahrung, als ob Sie auf der offiziellen Wettseite wären.

Natürlich gibt es andere Alternativen zum Zugriff auf die Website eines Buchmachers, z. B. die Verwendung eines VPN-Dienstes, einer lokalisierten Website und eines Bitcoin-Buchmachers. Spiegelseiten sind jedoch die beste Option, wenn die offizielle Website des Buchmachers in Ihrem Land verboten ist. Und selbst wenn eine Mirror-Site verboten wird, werden Sportwetten in kürzester Zeit einen weiteren Link zu einer Mirror-Site bereitstellen.

About the Author: Mark Bargatze

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert